Herzlich willkommen bei REHA Point Kassel,
Ihrer Praxis für Ergotherapie Thomas Theis

Gepostet von am Jul 7, 2011

Unsere Praxis

Ihr Arzt oder Ihre Ärztin hat eine Heilmittelverordnung für eine ergotherapeutische Behandlung ausgestellt oder Sie wollen sich einfach nur informieren?

Erkrankungen der Hand, Schlaganfall, Morbus Parkinson und Multiple Sklerose zählen zu den häufigen Krankheitsbildern, bei denen Ergotherapie verordnet wird, ebenso wie Depression, Psychose oder Borderline Störungen.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der ergotherapeutischen Behandlung von Störungen des Kinder- und Jugendalters. Diese gehen häufig mit Problemen der Beweglichkeit, der Geschicklichkeit, des Verhaltens oder der Konzentration einher.

Aufmerksamkeitsstörungen wie ADS und ADHS sowie Störungen des Sozialverhaltens und allgemeine Entwicklungsstörungen sind hier oft der Grund für eine Verordnung von Ergotherapie.

Unser hochmotiviertes, ergotherapeutisches Team ermöglicht die Behandlung in der Praxis und Hausbesuche im Stadtgebiet Vellmar und Kassel.

Telefon: 05 61/ 20 76 5 31 oder kontaktieren Sie uns gerne auch per E-Mail.

Mit dem Team der physiotherapeutischen Praxis REHA Point von Frau Gabi Rühl und Frau Katharina Pelz auf der gleichen Etage im Gesundheitszentrum Süd, ermöglichen wir eine intensive therapeutische Zusammenarbeit zwischen unseren Praxen und unseren gemeinsamen Patienten/innen.

Nutzen auch Sie den Vorteil einer Behandlung im REHA Point:

Ergotherapie und Physiotherapie auf einer Ebene!

footer