Gepostet von am Jul 7, 2011

Unsere Praxis Ihr Arzt oder Ihre Ärztin hat eine Heilmittelverordnung für eine ergotherapeutische Behandlung ausgestellt oder Sie wollen sich einfach nur informieren? Erkrankungen der Hand, Schlaganfall, Morbus Parkinson und Multiple Sklerose zählen zu den häufigen Krankheitsbildern, bei denen Ergotherapie verordnet wird, ebenso wie Depressionen, Psychosen oder Borderline Störungen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der ergotherapeutischen Behandlung von Störungen des Kinder- und Jugendalters. Diese gehen häufig mit Problemen der Beweglichkeit, der Geschicklichkeit, des...

Mehr
footer